Presseberichte zu Themen und Aktivitäten von Monika Lazar

Pressebericht, DA, 19.10.2010

Weiterlesen

Pressebericht, die Tageszeitung, 12.10.2010

Weiterlesen

Pressebericht, taz.de, 08.10.2010

Weiterlesen

Pressebericht, die tageszeitung, 07.10.2010

EXTREMISMUS. Familienministerin verglich Anti-rechts-Kampagnen mit Zündler, der löschen soll

Weiterlesen

Pressebericht, taz.de, 06.10.2010

Wer zu links ist, darf nicht gegen rechts kämpfen – jedenfalls nicht auf Kosten des Anti-Extremismus-Programms. Dafür hagelt es Kritik von Opposition und Initiativen.

Weiterlesen

Pressebericht, Leipziger Internet Zeitung, 30.09.2010

"Das sächsische Kulturraumgesetz galt als viel gelobtes Aushängeschild für den Umgang mit Kultur", meinen Agnes Krumwiede, Sprecherin für Kulturpolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, und die Leipziger Bundestagsabgeordnete Monika Lazar.

 

Weiterlesen

Pressebericht, zwd Frauen.Gesellschaft und Politik, Nr. 282/2010, 22.0.9.2010

Weiterlesen

Pressebericht, zwd Frauen.Gesellschaft und Politik, Nr. 282/2010, 22.0.9.2010

Die Grünen in Sachsen haben am 28. August auf ihrer Landesfrauenkonferenz die Kürzungspläne der schwarz-gelben Landesregierung bei den Fördermitteln für die Landesfrauenverbände heftig kritisiert. Nach Informationen der Grünen sollen die Mittel um mehr als zwei Drittel auf 185.000 Euro gekürzt werden.

Weiterlesen

Pressebericht, Der Tagesspiegel, 17.09.2010

Politiker sind empört über das Auseinanderklaffen der Zahlenangaben zu Opfern rechter Gewalt

Weiterlesen

Pressebericht, NETZ GEGEN NAZIS, 17.09.2010

Am Samstag, den 18. September lädt ein Jugendbündnis aus Limbach-Oberfrohna (Sachsen) zum alternativen Festival "Stay Rebel" ein. Engagement, dass in der Stadtverwaltung der 18.000-Einwohner-Stadt wenig erwünscht ist: Das Festival war im Vorfeld mehrfach verboten worden, doch die Organisatoren konnten mit juristischer Unterstützung eine Genehmigung durchsetzen.

Weiterlesen