Presseberichte zu Themen und Aktivitäten von Monika Lazar

Pressebericht, Morgenpost, 13.01.2021

Eishockey-WM in Minsk - Der Druck auf den Eishockey-Weltverband IIHF nimmt zu, Belarus die WM zu entziehen. Nach einem Treffen mit dem belarussischen Machthaber Lukaschenko ist IIHF-Präsident Fasel kleinlaut. Alternativen für Belarus gäbe es. Doch vor einer Verlegung scheut Fasel noch zurück.

Weiterlesen

Pressebericht, Leipziger Internet Zeitung, 05.01.2021

Weiterlesen

Pressebericht, kreuzer online, 05.01.2021

Weiterlesen

Pressebericht, Frankfurter Allgemeine, 19.11.2020

Trotz der Gewaltherrschaft von Alexander Lukaschenka hält der Internationale Eishockey-Verband an Belarus als Co-Gastgeber der Weltmeisterschaft fest. Bei deutschen Athleten stößt das auf Unverständnis.

Weiterlesen

Pressebericht, Frankfurter Neue Presse, 19.11.2020

Weiterlesen

Pressebericht, Leipziger Volkszeitung Online, 10.11.2020

In Leipzig haben 13 DDR-Bürgerrechtler in einer Stellungnahme gegen einen Missbrauch der friedlichen Revolution von 1989 protestiert. Hintergrund ist die Demonstration von Querdenken am Sonnabend auf dem Augustusplatz.

Weiterlesen

Pressebericht, Neues Deutschland,  07.11.2020

Oberverwaltungsgericht entscheidet: Querdenken darf in Leipzig protestieren

Weiterlesen

Pressebericht, Kölner Stadt-Anzeiger,19.10.2020

Weiterlesen

Pressebericht, Junge Welt, 19.10.2020

Nazikampfsportler trainieren für »Tag X«. Regierung sieht keinen Handlungsbedarf. Grünenpolitikerin fordert Konsequenzen gegen Bundeswehr-Angehörige bei rechten Extremsportevents

Weiterlesen

Pressebericht, www.spiegel.de, 18.10.2020

Mit Kampfsportgruppen verbessern Rechtsextreme ihre Einnahmen und ihre Schlagkraft. Besonders bei jungen Neonazis sind die Angebote beliebt. Sicherheitsbehörden sind alarmiert.

Weiterlesen