Sport

Es gibt viele Ebenen, auf denen Menschen Verständnis und Gemeinschaftsgefühl entwickeln können. Ein spannendes wie emotionales Feld ist dabei der Sport. Das weiß ich aus eigener Erfahrung als langjährige Fußballspielerin und Mitglied bei Roter Stern Leipzig. Gesellschaftliches Engagement und Sportbegeisterung gehören für mich persönlich zusammen. Leider aber ist der Sport allzu oft Schauplatz von Diskriminierung, Rassismus und Gewalt, ob im örtlichen Verein oder auf der großen Bühne der sportlichen Großveranstaltungen. Als Obfrau für die grüne Bundestagsfraktion im Sportausschuss setze ich mich daher besonders für ein sauberes, faires und transparentes Sportsystem ein.

Pressebericht, WAZ, 29.07.2019

Kalte, ungefährlichere Pyrotechnik könnte den Konflikt zwischen Fans und Verband lösen. Die Bundesregierung will dabei nicht vermitteln.

Weiterlesen

Pressebericht, Junge Welt, 29.07.2019

Ob "heiß" oder "kalt": Pyrotechnik soll laut Bundesregierung weiter verboten bleiben. Das Beispiel Dänemark zeigt Alternativen auf

Weiterlesen

Pressebericht, Reviersport, 29.07.2019

Kalte, ungefährlichere Pyrotechnik könnte den Konflikt zwischen Fans und Verband lösen. Die Bundesregierung will dabei nicht vermitteln.

Weiterlesen

Pressebericht, RP-Online, 29.07.2019

Pyrotechnik in Fußballstadien bleibt verboten, auch Modellversuche mit sogenannter "kalter Pyrotechnik" soll es nach Willen der Bundesregierung nicht geben. Damit droht das ewige Streitthema in eine neue Runde zu gehen.

Weiterlesen

Kleine Anfrage, 09.07.2019

Weiterlesen

Pressebericht, Junge Welt, 21.06.2019

Eine Studie kritisiert eine Militarisierung des Sports durch Bundeswehrförderung

Weiterlesen

Pressemitteilung, 06.06.2019


Erklärung von  Monika Lazar, Sprecherin für Sportpolitik zum Start der Fußball-WM der Frauen in Frankreich am 7. Juni 2019

Weiterlesen

Pressebericht, junge Welt, 15.05.2019

Sexualisierte Gewalt im Sport gegen Kinder wurde lange ignoriert. Aufarbeitungskommission ruft Betroffene dazu auf, über Erfahrungen zu berichten - Monika Lazar: "Die Politik ist gefordert, den Sport bei Maßnahmen zur Prävention sexualisierter Gewalt zu unterstützen."

Weiterlesen

Pressebericht, taz.de, 17.04.2019

Rechtsextremer Kampfsport breitet sich immer selbstbewusster aus. Die Bundesregierung befürchtet Angriffe auf Linke und die Polizei.

Weiterlesen

Pressebericht, tagesspiegel.de, 11.04.2019

Im Rahmen der Berlin Games Week wird heute beim E-Sport-Summit über Team Management, Trainingspläne und Inklusion diskutiert. Die Politik muss E-Sport endlich auch gesetzlich anerkennen, fordert Monika Lazar, sportpolitische Sprecherin der Grünen.

Weiterlesen