Sport

Es gibt viele Ebenen, auf denen Menschen Verständnis und Gemeinschaftsgefühl entwickeln können. Ein spannendes wie emotionales Feld ist dabei der Sport. Das weiß ich aus eigener Erfahrung als langjährige Fußballspielerin und Mitglied bei Roter Stern Leipzig. Gesellschaftliches Engagement und Sportbegeisterung gehören für mich persönlich zusammen. Leider aber ist der Sport allzu oft Schauplatz von Diskriminierung, Rassismus und Gewalt, ob im örtlichen Verein oder auf der großen Bühne der sportlichen Großveranstaltungen. Als Obfrau für die grüne Bundestagsfraktion im Sportausschuss setze ich mich daher besonders für ein sauberes, faires und transparentes Sportsystem ein.

Pressebericht, sport1.de, 10.02.2021

Weiterlesen

Pressebericht, Zeit online, 10.02.2021

Weiterlesen

Pressebericht, heise online, 10.02.2021

Das Innenministerium erteilt einer gesetzlichen Besserstellung des E-Sports eine Absage. Die Grünen sprechen von "Arbeitsverweigerung".

Weiterlesen

Pressebericht, Gameswirtschaft, 10.02.2021

Weiterlesen

Pressebericht, Ruhrnachrichten, 09.02.2021

Weiterlesen

Kleine Anfrage, 03.02.2021

Weiterlesen

Pressebericht, junge welt, 21.01.2021

Fußballbundesliga ohne Publikum. Ermittler füllen dennoch »Datei Gewalttäter Sport« (DGS). Ein Gespräch mit Monika Lazar

Weiterlesen

Pressebericht, junge welt, 22.01.2021, Seite 4

Datei »Gewalttäter Sport«: Innenministerium rechtfertigt Neueinträge während »Geisterspielen«. Aktive Fanszene gegen Stigmatisierung

Weiterlesen

Pressebericht, PERSPEKTIVE online, 21.01.2021

Weiterlesen

Pressebericht, 11freunde.de, 20.10.2021

Keine Fans im Stadion – trotzdem findet die Polizei Gewalttäter beim Fußball. Im vergangenen Jahr trug sie über 1000 Personen neu in ihre Datei ein. Fananwalt René Lau ruft die Politik zum Einschreiten auf.

Weiterlesen