Schriftliche Fragen

Jedes Mitglied des Bundestages ist berechtigt, in jedem Monat bis zu vier Fragen zur schriftlichen Beantwortung an die Bundesregierung zu richten. Die Fragen sollen binnen einer Woche nach Eingang beim Bundeskanzleramt beantwortet werden. Die während einer Woche eingegangenen Antworten werden in der folgenden Woche gesammelt in einer Drucksache veröffentlicht.

Schriftliche Fragen, 26.01.2017

Zu Übergriffen auf Moscheen

Weiterlesen

Schriftliche Fragen, 23.11.2016

Förderung aus den Bundesprogrammen: Zur sicherheitspolitischen Überprüfung zivilgesellschaftlicher Träger

Weiterlesen

Schriftliche Fragen, 11.10.2016

Angriffe auf Moscheen - Kenntnis über Tatverdächtige

Weiterlesen

Schriftliche Fragen, 05.10.2016

Mögliche personelle Verbindungen der "Identitären Bewegung"

Weiterlesen

Schriftliche Frage (Juni 2016 - 2)

Angriffe auf Moscheen in den Bundesländern

Weiterlesen

Schriftliche Frage (Juni 2016)

Führt die Bundespolizei eine Datei über Fußballfans...?

Weiterlesen

Schriftliche Frage (Mai 2016) - 3

Datenaustausch der Bundesregierung aus der Datei „Gewalttäter Sport“ im Vorfeld der UEFA EURO 2016 an die französischen Sicherheitsbehörden

Weiterlesen

Schriftliche Frage (Mai 2016) -2

Datenaustausch der Bundesregierung aus der Datei „Gewalttäter Sport“ im Vorfeld der UEFA EURO 2016

Weiterlesen

Schriftliche Frage (Mai 2016)

Zivilgesellschaftliche und künstlerische Projekte zur Auseinandersetzung mit dem NSU

Weiterlesen

Schriftliche Frage (April 2016)

Nachweise angefragt: Roter Stern Leipzig e.V. und sog. "gewaltorientierte linkautonome Aktionen"

Weiterlesen