Kandidatencheck zur Bundestagswahl: "Wann soll Cannabis in Deutschland legalisiert werden?"

Pressebericht, Sachsen-Fernsehen, 07.09.2017

In etwa drei Wochen ist die Bundestagswahl. Auch aus Leipzig stellen sich Kandidaten der verschiedensten Parteien zur Wahl. Leipzig Fernsehen hat die Bundestagskandidaten der sechs Parteien befragt, die eine Chance haben, in den Bundestag gewählt zu werden.

07. September 2017 | 14:59

Leipzig – Wir befragten Franziska Riekewald (Die Linke), Monika Lazar (Grüne), Jens Katzek (SPD), Marcus Viefeld (FDP), Thomas Feist (CDU) und Christof Neumann (AfD). Zweimal pro Woche stellen wir ihnen bis zur Wahl eine Frage und geben ihnen je 30 Sekunden Zeit für die Antwort. Dabei wechselt die Reihenfolge der Kandidaten jedesmal, damit keiner behaupten kann, immer nur an einer bestimmten Stelle zu stehen. Die Antworten der Kandidaten werden von Leipzig Fernsehen nicht kommentiert, sondern stehen für sich. Jeder Zuschauer kann sich so selbst ein Bild von der Position der Kandidaten machen.

Wir fragen:  "Wann soll Cannabis in Deutschland legalisiert werden?"

[Video: www.sachsen-fernsehen.de]