Liebe Besucherinnen und Besucher,
ich begrüße Sie auf meiner Internetseite und freue mich, dass Sie sich für meine Arbeit und die grüne Politik interessieren.
Gerade in Zeiten einer überdimensionierten Großen Koalition halte ich Bündnis 90/Die Grünen als Bürgerrechtspartei für ein wichtiges demokratiepolitisches Korrektiv. Mit meiner Arbeit will ich dazu beitragen, dass die Interessen aller Bürgerinnen und Bürger – nicht nur jener mit starken Lobbyverbänden und finanziellen Polstern für gutes Eigenmarketing – berücksichtigt werden. Dazu gehören für mich die Armen in unserem Land, die Flüchtlinge aus aller Welt und alle Menschen, die in der Gefahr stehen, Opfer gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Diskriminierung zu werden.

Weiterlesen

Pressebericht, Leipziger Volkszeitung, 19.05.2017

Neue Ost-Studie sorgt für Aufregung / Forscher sehen Versäumnisse durch CDU

Weiterlesen

Pressemitteilung, 18.05.2017

Erklärung von Monika Lazar, Sprecherin für Strategien gegen Rechtsextremismus, zu den Ergebnissen der aktuellen Studie des Göttinger Instituts für Demokratieforschung zu Ursachen des Rechtsextremismus in Ostdeutschland

Weiterlesen

Schriftliche Fragen, 17.05.2017

Geeignete Räumlichkeiten für den Doping-Opfer-Hilfe e. V.

Weiterlesen

Pressemitteilung, 28.04.2017

Erklärung von Monika Lazar, Kandidatin auf Platz 1 der Landesliste von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen, zum Tag der Arbeit am 1. Mai 

Weiterlesen

Schriftliche Fragen, 26.04.2017

Zu Konsequenzen der Bundesregierung aus dem Einsatz der spanischen Polizei gegen die Fans des FC Bayern München während des Champions-League-Spiels bei Real Madrid

Weiterlesen

Pressebericht, Leipziger Volkszeitung, 25.04.2017

Bundesinnenminister Thomas de Maizière zeigt sich besorgt – Grüne beklagen mangelnden Schutz für Opfer

Weiterlesen

Schriftliche Fragen, 12.04.2017

Zu den Datenübermittlungsersuchen der russischen Sicherheitsbehörden anlässlich des FIFA Confederations-Cup 2017

Weiterlesen

Schriftliche Fragen, 10.04.2017 (31.03.2017)

Vergabe und Durchführung von Sportgroßveranstaltungen im Fokus

Weiterlesen

Pressebericht, Leipziger Volkszeitung, 07.04.2017

Eine Ausstellung im Bornaer Gymnasium Am Breiten Teich zeigt seit Freitag die zwei Seiten einer Medaille im Fußball. Zum einen gibt es zahlreiche Beispiele für Diskriminierung und Ausgrenzung im Fußball, zum anderen viele gelungene Projekte zur Integration. Ergänzt wird die Schau durch ein Spiel für Toleranz und Integration.

Weiterlesen

Newsletter, 04.04.2017

Medienwirksame Anschläge wie zuletzt in London und am Berliner Breitscheidplatz befeuern die allgemeine Verunsicherung in der Gesellschaft. Alarmismus und Symbolpolitik helfen uns dabei jedoch nicht weiter und tragen schon gar nicht dazu bei, den BürgerInnen die verständliche Angst in Folge solcher Ereignisse zu nehmen...  Meine Kleine Anfrage vom Februar zu politisch motivierten Tötungsdelikten gegen Obdachlose nimmt Gewalttaten mit sozialdarwinistischem Hintergrund in den Blick.... Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt notwendig!...

Weiterlesen

Schriftliche Fragen, 31.03.2017

Zu den ILO-Kernarbeitsnormen in Bezug auf FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland und 2022 in Katar

Weiterlesen

Pressebericht, kreuzer, April 2017

Trotz zwölf Jahren im Bundestag arbeitet Monika Lazar oft in Sachsen. Dafür gibt es viele Gründe.

Weiterlesen

Pressebericht, 11 Freunde -Magazin für Fußballkultur, 29.03.2017

Hätte man sich nicht besser ausdenken können: Im Bundestag wurde über die Datei "Gewalttäter Sport" debattiert - und die Abgeordneten sorgen mit Zwischenrufen und dämlichen Fragen für mächtig Theater. Ein unfassbar herrliches Protokoll.

Weiterlesen

Pressebericht, Das Parlament, Berlin, 27.03.2017

Datei "Gewalttäter Sport" nicht abschaffen, sondern reformieren und auf eine rechtsstaatliche Grundlage stellen - Löschfrist verkürzen und Benachrichtigungspflicht einführen

Weiterlesen

Rede, 24.03.2017

Weiterlesen